🇩🇪 Verteidigungsbeamte bestätigen, dass Trump immer noch Oberbefehlshaber ist, und weigern sich, an einem Militärputsch teilzunehmen, um ihn zu entmachten

0

10.01.2021

Übersetzung eines Online-Videos auf westernjournal.com

Originaltitel: 🇺🇸 Defense Officials Confirm Trump Is Still Commander in Chief, Refuse to Participate in Military Coup to Oust Him

Erscheinungsdatum: 07.01.2021

Autor: Kipp Jones

Übersetzer: Freyja Thorulfsdottir, Freyja’s Bulletin International, Telegram

Editor: Mild Seven, Telegram Channel

Deutsche Übersetzung/German translation:

Titel: Verteidigungsbeamte bestätigen, dass Trump immer noch Oberbefehlshaber ist, und weigern sich, an einem Militärputsch teilzunehmen, um ihn zu entmachten

.

– übersetzte Einleitung –

Trotz einer Kampagne von Demokraten und den Establishment-Medien Präsident Donald Trump nach dem Kapitol Einbruch am Mittwoch zu delegitimieren, beabsichtigen Beamte des Verteidigungsministeriums Druck von außen zu vermeiden und ihn weiterhin als Oberbefehlshaber zu erkennen, unter Vermeidung der Teilnahme an “einem Militärputsch,” laut einem Bericht.

Am Freitag wurde weithin berichtet, dass die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, Armeegeneral Mark A. Milley, den Vorsitzenden der Vereinigten Stabschefs, gebeten hat, den Zugang des Präsidenten zum so genannten Nuklearfußball des Landes einzuschränken, der die Abschusscodes für Amerikas riesiges Arsenal an Atomwaffen enthält.

Pelosi rief Milley an, um ihn zu bitten, Befehle von Trump zu ignorieren, diese Codes zu verwenden. Es ist unklar, was den Anruf bei Milley ausgelöst hat.

Es scheint keine spezifische Drohung von Trump zu existieren, was darauf hindeutet, dass der Anruf für politische Zwecke gemacht wurde.

Die kalifornische Demokratin soll Milley gesagt haben, dass sie den Präsidenten davon abhalten will, in den letzten Tagen seiner Amtszeit auf internationale Bedrohungen zu reagieren.

NPR berichtete, dass Pelosi ihren demokratischen Kollegen sagte, sie habe mit Milley über “verfügbare Vorsichtsmaßnahmen gesprochen, um einen instabilen Präsidenten daran zu hindern, militärische Feindseligkeiten einzuleiten oder auf die Abschusscodes zuzugreifen und einen Atomschlag zu befehlen.”

“Die Situation dieses verstörten Präsidenten … könnte nicht gefährlicher sein und wir müssen alles tun, was wir können, um das amerikanische Volk vor seinem unausgewogenen Angriff auf unser Land und unsere Demokratie zu schützen”, schrieb Pelosi.

Aber nach der New York Times blieb das Pentagon neutral bei dem parteiischen Gezänk. —

Unsere Empfehlung zum Weiterlesen:

Kommentar des Editors:

Liebe FreundInnen, ein Frohes Neues Jahr wünsche ich Euch, ein Jahr ohne die KPCh.

Glaubt keinem Diktator. Die KPCh besteht aus einer Bande von Verbrechern und Lügnern, welche 2021 endgültig beseitigt werden.

Die Pandemie in China ist noch längst nicht beendet. Das Coronavirus ist eine Biowaffe, die die KPCh in die Welt gesetzt hat.

Die US-Wahl ist bis zum 20. Januar 2021 NICHT entschieden.

Was in den USA gilt ist schon längst in Europa und Deutschland passiert.

Bitte beachten Sie, dass die Kommunistische Partei Chinas weder das Leid tragende chinesische Volk noch das Land China legal vertritt. Die KPCh-Regierung ist ein Terrorregime. Unser Ziel ist der Sturz des Terrorregimes und die anschließende Errichtung des Neuen Bundesstaates China, in dem das freie chinesische Volk Demokratie und Rechtstaatlichkeit genießt.

Details dazu siehe die Deklaration des Neuen Bundesstaates China

Loading...